Kontakt
Impressum
AGB's
Für Bestatter
Startseite Über uns Leistungen Ökologie Partner
Das erste Krematorium im deutschsprachigen
Raum wurde 1878 von Julius Bertuch und Carl
Heinrich Stier auf dem Gothaer Hauptfriedhof
erbaut.
Die Thüringer Residenzstadt galt als liberal und
fortschrittlich, so gab es dort von seiten des
Herzogs Ernst II. und der Landeskirche weniger
Widerstand bei der Einführung der als sehr
modern geltenden Feuerbestattung als in ande-
ren deutschen Staaten.


Das Bergisches Krematorium Wuppertal
wurde 130 Jahre später nach den
Erkenntnissen modernster Technik und
größter Umweltschutzmaßnahmen am
31. Oktober 2008 eröffnet.

Was tun beim Todesfall? »
Aktuelles »
Bergisches Krematorium - Westring 350 - 42329 Wuppertal - Tel. 0202-2812800  -  Fax 0202-2812802